French Bulldog Bruno

French Bulldog Bruno

Freitag, 19. Mai 2017

Vielen Dank!

Danke Karten kann man ja nie genug haben.
Den Hintergrund habe ich gewischt, dann eine meiner neuen Stencil-Schablonen drauf gelegt und wieder gewischt. Mit Stempeln von SU! habe ich dann erst den Farn in schwarz und dann noch Mal in grün gestempelt. Den grünen Farn habe ich dann von Hand ausgeschnitten.
Für die Blüten habe ich dickeres Transparentpapier genommen, den Su! Stempel silbrig embosst und dafür habe ich eine Stanze. 
Der Schmetterling stammt von einer Serviette. 
Mir gefällt diese Karte sehr gut, ich hoffe Euch auch.
Vielen Dank fürs Anschauen! 😘



auch diese müssen sein.......

Diese Karten sind ein Auftrag. Alle Motive habe ich gestempelt.










Donnerstag, 11. Mai 2017

Karten zu verschiedenen Gelegenheiten

Diese Karten wurden von mir in der letzten Zeit gewerkelt und auch verschickt.

Die Grundform der Karte habe ich mit der Cameo schneiden lassen.

links neben der LELO Schnecke habe ich ein wenig Text geschrieben.

Die Blüte ist von SU!, die ich mehrmals gestempelt, ausgeschnitten und mit
Abstandspads aufeinander geklebt habe. 

Die Hexagramm-Stanze ist von SU! Die asiatischen Motivstempel sind
schon soooo lange in meinem Besitz. Leider werden sie viel zu wenig
eingesetzt.Sie sind von Heindesign.
 Diese Karte eignet sich ganz hervorragend zur Reste-Beseitigung.

Die Karten Grundform habe ich wieder mit der Cameo
schneiden lassen, das Gras habe ich selber geschcnitten.
Der Text-Stempel ist von PP-Stamps.

Ich habe extra diese Aufnahme gemacht, damit man diesen herrlichen
Glanz der Erdbeeren sehen kann. Sie sind mit Glossy Accent überzogen.
Die Erdbeeren sind ein Digistamp aus dem Net, die ich mit
Polychromo Stiften coloriert habe.

Dieser Stempel ist von PSX, den ich schon sehr lange in meinem
Besitz habe und nur ganz selten einsetze. Keine Ahnung warum.
Dabei ist er doch so schön!! Coloriert habe ich mit Prisma Stiften.
Der Text Stempel ist von Bettys Creations.

Nasch-Boxen


Für verschiedene Geburtstage sind weitere kleine Boxen für Merci-Schoki-Riegel entstanden.
Über solche Kleinigkeiten freut sich doch ein jeder, der Schokolade gerne mag. ;-)
Vielen Dank fürs Anschauen!!









Samstag, 22. April 2017

Erdbeerzeit

Es dauert ja nicht mehr allzu lang und dann startet die Erdbeerzeit.
Natürlich gibt es jetzt schon aus dem Ausland, aber wir essen nur die heimischen, zumal wir mitten in einem Erdbeer-Gebiet wohnen. 
Ich hatte im Net eine Karte gesehen, die mir so gefallen hat. Dass ich es auch probieren wollte.
Die Grundform der Karte ist mit der Cameo geschnitten.
Die Erdbeer-Schnecke ist von LeLo Design, die ich mit Prisma Stiften coloriert habe.
Die kleineren Erdbeeren auf der 2. Karte habe ich von Hand gemalt, da ich keinen Erdbeer Stempel habe. Auch hier mit Prisma coloriert.
Die kleinen Bienchen habe ich von einem Designer-Papier ausgeschitten.






das süsse Motiv dieser Karte habe ich aus dem Net, ebenso die
Erdbeeren. Coloriert habe ich mit Polychromos. Den
Rasen habe ich selber gestrichelt. 



Dienstag, 4. April 2017

Osterbastelei für eine süße Kleinigkeit

Für ein paar ganz liebe Menschen habe ich diese "süßen" Böxchen gemacht.

Vor kurzem habe ich eine Cameo bekommen und dieses Ei ist meine allererste Arbeit damit.
Allerdings das Küken im Ei ist von Hand gemacht.

auch das kleine Schächtelchen für die Schoki ist mir der Cameo gemacht.
 Dieses Ei ist nicht mit der Cameo , sonder per Hand gemacht.
Das Schäfchen ist ein Stempel von PSX

hier habe ich nur das Schächtelchen für die Schoki mit der Cameo gemacht.
Der Rest ist reine Handarbeit.
Diese Boxen sind alle von Hand entstanden.
Die Vorlagen dieser Arbeit sind von Youtube.

Das Fensterchen habe ich mit einer Labelstanze von SU! ausgestanzt
und mit Folie unterklebt.






Sonntag, 2. April 2017

Osterkarten

In der letzten Zeit kann ich nur wenig basteln, weil ich meine Hände schonen muss.
Zu einer ganz blöden Arthrose kommt noch eine Sehnenscheidentzündung hinzu.
Ich trage Orthesen und deshalb kann ich nur sehr eingeschränkt basteln. Es fällt mir sehr schwer nichts zu tun und deshalb habe ich pö a pö doch so ein paar Sachen gemacht.

Hier habe ich einen Stempel von PSX genommen. Der Hintergrund ist Serviettentechnik.

die kleineren Hasen sind Stempel von Heindesign. Das Hasenhinterteil habe ich bei Pinterest gesehen und
fand das so süss, dass ich es auch machen musste. Der Zaun und Text ist ein Stempel von Bettys Creations . Der Hintergrundstempel ist von SU!

die gleiche Karte in einem anderen Blickwinkel.

Der Hühnerstempel ist von Bettys Creations. sowie die Gräser und die Blätter.
Der Hasendraht ist ein Stempel von Marianne Design.

Die Hasen ist ein Stempel von Bettys Creations.

Die Tulpen und der Mittelteil ist aus Serviettentechnik. Schmetterlinge und Pusteblume ist ein Stempel von Scrapbookforever. Die Küken sind Stempel von Bettys Creations und die Hasengruppe ist von Hero Arts.

Hier noch einmal aus einem anderen Blickwinkel

Der Hase mit Ei ist ein Stempel von Bettys Creations, sowie die Wolken. Schriftstempel ist von Rico Design.

Der Hase ist von JM Creation. die Eier sind Holzstreuteile und der Hintegrund ist Designerpapier. Die Schrift ist von Bettys Creations.

Donnerstag, 2. März 2017

weitere Geburtstagskarten

Der Hintergrund bei dieser Karte ist ein bedrucktes Vellumpapier.
Die schöne Tierband ist ein Stempel, den ich schon seit 20 Jahren habe 
und daher leider nicht mehr weiß von wem und so verhält es sich auch mit der 
Herznote.  Schriftstempel ist von Bettys Creations.



 Der schöne Schriftstempel im Hintergrund ist von Judi Kins by Heindesign, so auch der
größere Feder Stempel, die kleinere Feder ist von PSX und der schöne
Spruch ist von Heindesign.



Für diese Kartenform gibt es eine Stanze. Da sind die Seiten allerdings gewellt.
Da ich keine Stanzgerät habe und ich aber ausgefallene Kartenformen liebe,
habe ich versucht, sie von Hand  nach zu arbeiten.
Ist mir glaube ich auch ganz gut gelungen.
Die weißen Blätter sind ein Geschenk von einer lieben Bastelfreundin.
Die Blüte in der Mitte habe ich mit einem Stempel von SU! gemacht. da habe ich
zwei Blüten übereinander gesetzt mit einem Herz-Bread in der Mitte zusammengesteckt.
Die Blütenblätter habe ich etwas geformt.


So ist die Karte geöffnet.
Der Schriftstempel ist von Heindesign,
der weiße Baum ist wieder ein Stanzteil.
Die Schmetterlinge sind von mir mit einer Schimmerfarbe versehen.

Geburtstagskarten für den Mann


Ich tu mich immer ein bisschen schwer für Männer eine Karte zu machen.
Deshalb passt dieses Motiv ganz genau.
Das Motorrad ist ein Stempel von Heindesign, der Reifenabdruck unten rechts ist ein 
Stempel von Bettys Creations und der Schriftstempel ist von AEH  Design.


Dieser Stempel ist von Butterer, die Sonne ist von Bettys Creations.
Coloriert habe ich mit Prisma Stiften.
Die Blätter sind gestanzt. Da ich kein Stanzgerät habe, bekam ich 
von einer lieben Bastelfreundin etliches an Stanzteilen zugeschickt.

Grußkarten für den Frühling



Es wird Zeit, dass der Frühling kommt und so habe ich mal die ersten Frühlingskarten gemacht.
Die Tulpen habe ich aus der Vogelstanze von SU! und zwar dem Flügel gemacht. Das sah ich 
auf Pinterest und mir gefiel das so gut.



 Dieser schöne Stempel ist von PSX und den habe ich schon einige Jahre nicht mehr verwendet.
In dem Forum, in dem ich bin, wurde eine Monatsaufgabe gestellt, unter dem Titel
"alte Schätze" Thema Frühling und da habe ich diesen schönen Stempel endlich mal wieder hervor geholt.
Coloriert habe ich mit Polychromos. Der Schriftstempel ist von Bettys Creations.
Auch die drei Schmetterlinge sind ein PSX Stempel und auch ein so genannter "alter Schatz"


Hier habe ich wieder die Vogelstanze von SU! genommen für die Tulpen.